SRILA

NEUE SINGLE „LASS MICH LOS“

(VÖ: 20.05.22)

Nach ihrer ersten Single „Frei sein“ folgt „Flut der Endorphine“ und nun ihr neuer Song „Lass mich los“. Das musikalische Thema des Songs erinnert an den Welthit „Paparazzi“ von US-Rapper Xzibit. Das originale Riff stammt von Klassik-Komponist Gabriel Fauré. Musikproduzent Michael Schäuble hat aus dieser Grundidee einen völlig neuen und zeitgemäßen Titel für und mit Srila kreiert. Auch in diesem Song spiegelt der Text die eigenen Erfahrungen der Sängerin wider. Unterstützung bekamen sie von Profi-Violinistin Julia Amirova, die ebenso im StageDive Records Studio in Überlingen aufgenommen wurde.

StageDive Records Tonstudio Srila Lass mich los

FREI SEIN

Mit ihrer ersten Single „Frei sein“ verarbeitet Srila schwierige Zeiten in ihrem Leben. Denn sie ist nur knapp dem Tod von der Schippe gesprungen. Mit neuer Lebensenergie zählt für sie nur eins: Frei zu sein. Frei von Krankheiten, Zwängen, Dingen und Menschen, die ihr nicht gut tun.

StageDive Records Tonstudio srila frei sein

PRESSE

Hier findest Du eine Biografie von Srila.

In unserem Pressebereich findest Du Fotos, CD-Cover und eine Biografie von Srila.

Unterstütze Srila mit einer Spende. Deine Spende wird 1:1 an Srila weitergeleitet.

BOOKING & MANAGEMENT

Srila StageDive Records Tonstudio